Aktuelles

Vitaminreicher Snack

Wöchentlich bekommen die Mitarbeiter der Bode Planungsgesellschaft frisches Obst direkt an den Arbeitsplatz.

bode_netzwerk_blog_vitaminreicher_snack

Studien haben gezeigt, dass nur 12 % der Deutschen die empfohlene tägliche Mindestmenge an Obst und Gemüse essen. Um auf die empfohlene Mindestmenge zu kommen haben die Mitarbeiter der Bode Planungsgesellschaft daher die Möglichkeit auf einen gesunden Snack für zwischendurch. Geliefert durch das Unternehmen Fruitful Office kommt dieser Snack in Form eines wöchentlichen Obstkorbes direkt an den Arbeitsplatz.

Jeden Dienstag kommen 24 Portionen Obst mit UPS zu unserem Büro in Münster. Verpackt ist das Obst dabei in Verpackungen aus 100% recyclebaren Kartonagen. Mit der Wahl des Saisonalen Mixes werden Weintrauben, Äpfel, Bananen und 2 bis 4 weitere Sorten die je nach Saison wechseln geliefert.

Woher kommt das Obst?

Fruitful Office bevorzugt bei der Auswahl Obst, das bezugsnah angebaut wird. So werden lokale Erzeuger unterstützt und der CO2-Fußabdruck kann duch kurze Lieferwege klein gehalten werden.

Ein Obstkorb = ein neuer Obstbaum in Afrika

Für jeden Obstkorb den Fruitful Office ausliefert, wird in Malawi ein Obstbaum gepflanzt. Bis jetzt hat Fruitful Office zusammen mit seinem Partner Ripple Africa über 1 Million Obstbäume geplanzt. Diese Unterstützung ist eine wirksame Maßnahme gegen die unkontrollierte Abholzung von natrülichen Waldbeständen und dient der ländlichen Bevölkerung als Nahrungs- und Einkommensquelle.



Impressum | Copyright © 2016 Bode – Energiemanagementsysteme und Energieaudit